So einfach funktioniert's mit apetito

Aus unserer Küche auf Ihren Teller: Unser Tiefkühl-Lieferservice ist für Sie unterwegs und bringt Ihr Tiefkühlessen zu Ihnen nach Hause.

Wählen Sie einfach Ihre Wunschmenüs aus und legen Sie diese in Ihren Warenkorb. In Ihrem Bestellprozess haben Sie die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Lieferoptionen und Zahlungsmethoden zu wählen. Der Versand erfolgt durch einen speziell entwickelten Tiefkühlversand, welcher einen sicheren und tiefkühlfrischen Transport gewährleistet.

Wie einfach Sie sich Ihre Menüs nach Hause liefern lassen können, erfahren Sie auch in diesem Video:

Der Bestellablauf im Überblick

Menüs auswählen, bestellen und bezahlen

Wählen Sie aus der großen Menüvielfalt von apetito und winVitalis Ihre Lieblingsmenüs aus und packen Sie diese per Klick auf den Button in den Warenkorb.


Bitte achten Sie darauf, dass Sie 
✔ mindestens 5 Menüs in Ihren Warenkorb legen und 
✔ einen Mindestbestellwert von 29,99 € einhalten.

Nach Auswahl der gewünschten Menüs können Sie über Ihren Warenkorb zur Kasse gehen und einfach den einzelnen Schritten des Bestellvorgangs folgen. Bei erfolgreicher Bestellung erhalten Sie im Anschluss eine E-Mail als Bestellbestätigung von uns.

 

 

Unsere Bezahlarten:

 



Für Ihre Bestellung bei apetito bieten wir Ihnen unterschiedliche Zahlungsarten an: Kreditkarte (Mastercard/Visa), PayPal, Rechnung und Lastschrift. Bitte beachten Sie, dass die Auswahl der Zahlungsarten beschränkt sein kann. Weitere Infos finden Sie in unseren AGB.

 



Tiefkühlfrische Lieferung:  Wie möchten Sie beliefert werden?

Sie haben die Wahl, sich per Menükurier oder Paketdienstleister beliefern zu lassen. Prüfen Sie Ihre individuelle Option und wählen Sie aus:

Unsere Menüs werden durch unsere Lieferservices deutschlandweit für Sie geliefert (ausgeschlossen sind deutsche Inseln und Packstationen). Es gibt zwei Varianten, wie Sie Ihre Menüs nach Hause geliefert bekommen können. 

Logistikpartner GLS:

Unser Logistikpartner GLS ist mit dem Versand unserer Menüs vertraut und liefert Ihnen die Ware an Ihre Wunschadresse innerhalb Deutschlands. Die tiefkühlfrische Lieferung erfolgt über eine Isolierbox in Kombination mit Trockeneis. Dieser Tiefkühlversand garantiert einen sicheren Transport und eine Tiefkühltemperatur von -18 °C für mindestens 48 Stunden. Die genutzte Menge an Trockeneis ist für Sie unbedenklich. Bitte beachten Sie dennoch die Hinweise zum sicheren Umgang mit Trockeneis. Um den Verpackungsmüll bei Ihnen zu reduzieren, liegt Ihrem Paket ein Rücksendeschein für die Isolierbox bei, sodass Sie diese kostenfrei an uns zurücksenden können. 

> Zum PDF-Download „Sicherer Umgang mit Trockeneis“

Menükuriere apetito:

Befindet sich Ihre Lieferadresse im Liefergebiet unserer Menükuriere, so haben Sie die Möglichkeit, Ihre Menüs auch über unsere Menükuriere liefern zu lassen. Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl bekommen Sie in diesem Fall die Lieferoption „apetito Menülogistik“ angezeigt. Die tiefkühlfrische Lieferung erfolgt über das „Frische Mobil“. Das "Frische Mobil" ist ein spezielles Lieferfahrzeug, welches mit einer Kühlkammer ausgestattet ist, sodass die tiefgekühlte Lieferung der Menüs zu Ihnen garantiert wird.

Hier für Sie die Lieferoptionen im Überblick


V
ersand über apetito Menükuriere

Kostenlose Lieferung

Lieferung an Ihre Wunschadresse innerhalb des Liefergebietes*

Tiefkühlfrische Lieferung bis an die Haustür über das Frischemobil

Kein Verpackungsmüll

Nächstmöglicher Lieferzeitpunkt kann im Bestellprozess ausgewählt werden 
(Mögliche Liefertermine können variieren)

*Prüfen Sie durch Eingabe Ihrer Postleitzahl, ob Sie sich im Liefergebiet eines unserer Servicecenter befinden. In diesem Fall werden Sie automatisch zur Auswahl der Liefermöglichkeiten weitergeleitet. 


Versand durch GLS: 

Kostenlose Lieferung

Lieferung an Ihre Wunschadresse deutschlandweit

Tiefkühlfrische Lieferung bis an die Haustür durch speziellen Tiefkühlversand
(Isolierbox + Trockeneis)*

Zustellung innerhalb von 48 Stunden 
(Um eine tiefkühlfrische Lieferung zu gewährleisten, können wir unsere Menüs ausschließlich von montags bis mittwochs versenden. Die Lieferung erfolgt dann in der Regel innerhalb der darauffolgenden 24 bis 48 Stunden. Bei Bestellungen vor oder an Feiertagen kann sich die Lieferzeit entsprechend verlängern.)

*Bitte beachten Sie den sicheren Umgang mit Trockeneis. 

 

> Zum Download

 



Tiefkühlfrische Lagerung der Menüs

Wir sorgen für eine lückenlose Tiefkühlkette bis zur Anlieferung bei Ihnen zu Hause

Bei unserer tiefkühlfrischen Lieferung sorgen wir für eine lückenlose Tiefkühlkette bis zur Anlieferung bei Ihnen zu Hause. Somit sind alle Menüs optimal frischeversiegelt.
Bitte lagern Sie die Menüs sofort nach der Anlieferung in Ihrem Gefrierschrank oder im 3-Sterne-Fach Ihres Kühlschranks. 


Um die Lagerkapazität für unsere Menüs bei Ihnen zu Hause besser abschätzen zu können, finden Sie hier eine Übersicht zu den Abmessungen der apetito und der winVitalis Menüschale:
 

 
 apetito Menüschale winVitalis Menüschale 
 Länge: 235 mm Länge: 187 mm 
 Breite: 185 mm Breite: 136 mm 
 Höhe: 34 mm Höhe: 33 mm 

 

Die Lagertemperatur bei -18 °C garantiert, dass die Menüs über Monate ihren guten Geschmack und ihr bestes Aussehen behalten. Bitte beachten Sie dazu auch die angegebene Mindesthaltbarkeit auf dem Etikett. 

 Zubereitung der Menüs

Profitieren Sie von der einfachen und schnellen Zubereitung Ihrer apetito und winVitalis Menüs

Für jedes Gericht gibt es individuelle Empfehlungen zur Zubereitung in der Mikrowelle oder im Backofen. Diese finden Sie auf dem Etikett des Menüs oder auf der jeweiligen Produktinformationsseite des gewählten Menüs. 

Hier haben wir für Sie die allgemeinen Zubereitungsempfehlungen zusammengestellt:

  • Geben Sie die Menüs immer in tiefgekühltem Zustand in die Mikrowelle oder in den Backofen.

  • Bei einer Mikrowelle mit einer anderen Geräteleistung als 800 Watt verkürzen bzw. verlängern sich die angegebenen Zubereitungszeiten entsprechend.

  • Zur besseren Wärmeverteilung in der Mikrowelle empfehlen wir, einen umgedrehten Suppenteller auf den Drehteller der Mikrowelle zu stellen, auf dem Sie Ihre Menüschale platzieren können.

  • Lassen Sie Ihr Gericht nach Ablauf der Zubereitungszeit noch 1 bis 2 Minuten in der Mikrowelle stehen, damit sich die Temperatur optimal verteilt.

  • Für unsere Ofenmenüs empfehlen wir grundsätzlich die Zubereitung im Heißluft-Ofen (Heißluft 130 °C, 45–50 min).
     

Sie suchen detaillierte Informationen zur Zubereitung Ihrer Menüs?
Dann schauen Sie sich gerne die Zubereitungsempfehlungen der jeweiligen Sortimente an:


 

Sie haben noch weitere Fragen?

Sehen Sie sich gerne in unserem FAQ- Bereich um!