Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne bei Ihrer Bestellung. Kontakt

Menus

0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

wurde in den Warenkorb gelegt.

Zubereitung

Bitte beachten Sie:

Tauen Sie die Menüs nicht vor der Zubereitung auf oder an! Geben Sie die Menüs immer im tiefgekühlten Zustand in die Mikrowelle oder in den Backofen!

 Zubereitung der Menüschale in der Mikrowelle:

Mikrowelle

1. Öffnen Sie zunächst die Deckelfolie ein Stück an allen vier Ecken und ziehen Sie die Folie nach oben. Danach drücken Sie die Ecken wieder zurück und ziehen sie bis leicht unter den Rand.

2. Stellen Sie die Menüschale in die Mikrowelle. Zur besseren Wärmeverteilung empfehlen wir, einen umgedrehten Suppenteller auf den Drehteller der Mikrowelle zu stellen. Geben Sie die tiefgekühlte Menüschale direkt auf den Teller und schalten das Gerät ein.
Zubereitungszeit (bei 800 Watt):
Menüs : 10-15 Minuten
Fischgerichte : mind. 15 Minuten

Pfannkuchen/ Süßspeisen : 5-8 Minuten
Vorsuppen : 5-6 Minuten

Hinweis:
Damit sich die Temperatur gleichmäßig verteilt, lassen Sie das Menü einfach noch 1-2 Minuten in der Mikrowelle stehen. Bei einer Mikrowelle mit einer anderen Geräteleistung als 800 Watt verkürzen bzw. verlängern sich die angegebenen Zubereitungszeiten entsprechend.

 

Zubereitung der Menüschale im Backofen

Backofen

1. Heizen Sie Ihren Backofen auf 150°C vor und stellen Sie anschließend die tiefgekühlte, verschlossene Menü- oder Suppenschale auf das Rost (mittlere Schiene).

Zubereitungszeit (bei 150°C):

Menüschale:
Ober-/ Unterhitze: 55-60 Minuten
Umluft: 45-50 Minuten

Suppenschale:
Ober-/Unterhitze: 30-35 Minuten
Umluft: 20-25 Minuten

2. Lösen Sie zwei Eckzipfel vom unteren Schalenrand und ziehen Sie die Folie diagonal zur Schale flach ab.

 

Zubereitung des Ofensortiments

Genaue Hinweise zur Zubereitung unseres Ofensortiments finden Sie hier